Permalink

0

Road Trip

Autofahren ist lustig, vor allem wenn man mit meinem Bruder unterwegs ist! Nein, dieses Mal sind wir nicht kurz vorm Ziel liegengeblieben! Dafür sind wir eine Extra-Runde um Nürnberg gefahren, weil mein Bruder uns irgendwie auf die falsche Abfahrt geschickt hat. Positives daran, wir konnten das coole Gewitter bzw. Wetterleuchten in Franken beobachten.
Außerdem hat unser Sky sagenhafte 66.666 km überschritten, dieser Jungspund! ^^
Ungefähr zur selben Zeit fiel uns dann ein, dass wir dummerweise unsere Schlüssel für die elterliche Wohnung vergessen hatten, waren aber guter Dinge, dass man uns ja daheim erwarten würde!

Mitternacht kamen wir dann daheim an. Klingeln, Anrufen, ans Fenster des Zimmers klopfen in dem meine Eltern selig schlummerten … alles brachte nichts und wir standen immer noch vor der Tür. Aber ist ja alles bei der Hand und mein Bruderherz hatte scheinbar schon geübt auf unkonventionellem Weg ins Haus zu kommen. Natürlich brav mit Schuhe auf der Fensterbank ausziehen, Mutti wird sonst böse! ;)

Aber sie wurde nicht böse, sondern saß eher etwas verwirrt zusammen mit dem Vater auf der Couch und wunderte sich, dass sie nichts gehört hatte, wo sie doch sonst jeden Pups im Haus registriert! Soviel zum leichten Schlaf!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.