Permalink

0

Wahnsinn

Das Wetter treibt einen ja momentan sprichwörtlich zur Weißglut, mich zumindest. Ich bin darauf bedacht mich möglichst wenig und langsam zu bewegen, im Büro muss für einen optimalen Durchzug gesorgt werden, um sich halbwegs wohl zu fühlen und wenn nix mehr geht, dann geht man in die Pauserei, die ist dauerklimatisiert und die Damen dort laufen mit Strickjacken und Westen durch die Gegend!

Überhaupt an unnötige Bewegung zu denken, ist eher abwegig, egal bei welchem Wetter. ;) Aber manchmal, da bekommt man so einen Rappel!

Am Wochenende kam ein kleines Paket in mein Haus geliefert, in dem ein noch kleineres rot-weißes Dingelchen steckte, dass sich erstaunlich gut mit meinem iPod versteht und auch noch liebend gerne an meinen Laufschuhen rumbaumelt und immer dann ganz aufgeregt reagiert, wenn ich mir die anziehe und ein bisschen draußen vorm Daimler-Werk auf und ab laufe.

lauf01 
Wer jetzt den Taschenrechner oder den Kopf anstrengt, wird schnell merken, dass es sich hier nicht um Laufen sondern respektive um Gehen handelt, neumodisch auch in Joggen und Walken unterteilt. Ziel ist es in 12 Wochen 25 min am Stück laufen joggen zu können, aber fangen wir erstmal gaaanz klein an und schauen, ob das überhaupt der richtige Sport ist, Gelenke, Spaß etc.!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.