Permalink

0

Kaum ist er da

Lange genug hat es ja gestern Abend, zum Download-Day, gedauert, bis man überhaupt eine Seite erreichen konnte, die den Firefox 3.0 zum Download anbot. Noch länger dauerte es, ihn überhaupt runterzuladen, mit einer Rate von 3,8 KB/s zeitweilig sogar noch weniger, hat es bei mir auch nur 1 1/2 h gedauert, bis der Download fertig war.

Dann gleich heute morgen noch installiert und neugierig geschaut, was denn die Add-ons machen bzw. was es da für schöne neue Sachen gibt. Entdecke ich also feine Updates für gern genutzte Add-ons, also Update starten geklickt… Und dann, dann war Schicht im Schacht, nix ging mehr. Mit einer Meldung, die mir mitteilte, dass der Fehler so schnell wie möglich behoben werden wird, konnte ich mich zwischen Firefox beenden und neu starten entscheiden … lustigerweise ging weder das eine, noch das andere! :?

Im RC 2 war das bei mir schon genauso, also dachte ich fix mal neu drüber braten sollte es vielleicht lösen! Pustekuchen. Downgrade zu FF 2? Auch Pustekuchen …

Musste ich den Mist also so stehen lassen, schließlich musste ich ins Büro und kann mich demnach erst heute Abend drum kümmern! :sad:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.