Permalink

0

Schalalala

An einem Samstagvormittag in die Stadt zu fahren, mit dem Wunsch eine ideale Lösung für die Kombination TV, DVD-Recorder und Sat-Receiver zu finden, da sollte man sich nicht auf die Mitarbeiter in den roten Hemden eines recht bekannten Elektronik-Fachmarktes verlassen.

Dem Mitarbeiter dort haben wir unser Problem geschildert. Leider hatte der Typ nix besseres zu tun, als nebenbei den Gang auf und ab zu laufen und irgendwas anderes zu tun, so dass wir am Ende unserer Ausführungen ein "Da hab ich jetzt nicht zugehört, wie war das nochmal" zu hören bekamen! Spätestens da wäre ich diesem Vollpfosten an die Gurgel gegangen, der hatte eindeutig keine Lust zu arbeiten, geschweige denn kniffelige Fragen zu beantworten!
Als er versuchte bei einem Arbeitskollegen eine Lösung für unser Problem vorschießen zu lassen, meinte er, erstmal über Fußball reden zu müssen und begrüßte jenen auch mit "Schalalala"! Das Resultat dieses Anrufs war auch nicht sonderlich befriedigend und nur eine "vielleicht-versuchen-sie-das-mal"-Lösung!

Gekauft haben wir natürlich nix, wir sind doch nicht blöd!

[tags]Samstag, Stuttgart, TV, DVD, Receiver, Elektronik-Fachmarkt, Mitarbeiter, Idiot[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.