Permalink

0

Ersatz-Ausflug

Da wir ja tierischen Ärger hatten mit Paddeln und der Terminlage, der Uhrzeit, den Teilnehmern haben wir es trotzdem noch geschafft einen Plan B auf die Beine zu stellen und sogar zu verwirklichen!

Wir waren brunchen! In der Dresdner Neustadt, Louisenstraße 20, dort befindet sich die Planwirtschaft! Ein nettes kleines Kneipchen-Café-Bar in dem täglich brunch von 9 bis 15 Uhr angeboten wird.
Das Buffet war zwar etwas beengt, aber trotzdem recht reichhaltig. Es gab Brot, Brötchen, Knäcke, Kuchen, Croissants, Mohrenköpfe, Käse, Wurst, Marmelade, Nutella, Obst, Müsli, Kellogs, Quark, Pudding, Grütze und auch warme Speisen im sinne von Auflauf! Außerdem konnte man noch Pfannkuchen, Rührei und Räucherlachs bestellen! Das ganze für 8 €, Getränke gingen extra, man hätte sich aber auch an die Milch und den Kakao halten können, den es auf dem Buffet zusätzlich gab!
Gegessen haben wir dann im Hinterhof, dort waren Sonnenschirme aufgebaut, Gartentische und so konnte man das anfänglich gute Wetter noch richtig geniessen! Leider begann es dann am frühen Nachmittag zu regnen und zu gewittern, irgendwo mussten sich die Temperaturen ja entladen! So sahen wir uns gezwungen zu flüchten, zunächst ins Lokal und dann noch irgendwo anders hin!

Allerdings wäre das mal wieder fast an unserer wirklich unglaublich schlechten Spontaneität gescheitert, was Unternehmungen anbelangt!
Wir haben uns dann entschieden einen IKEA-Einkaufsbummel zu machen, hauptsächlich um erstmal ins Trockene zu kommen und zum zweiten, da einige unter uns noch ein paar Dinge für ihr Zuhause brauchten!
Die Beute war eine Lampe, ein Brotkorb, eine Knoblauchpresse und ein Wäschekorb für unser Bad, damit die Wäsche nicht immer so wild in der Ecke rumliegt!

Danach ging es noch ein wenig zum Billard spielen! In Teams von 3 gegen 3 brauchte ich erstmal ein Weilchen um warm zu werden, aber in der 2. Runde hab ich dann den Tisch erstmal erheblich um Kugeln erleichtert! *stolz bin* :D
Es folgten einige Runden Airhockey und noch ein kleines Motorradrennen!

Danach zerteilte sich die Runde in alle Winde und nur Schatzi und ich blieben übrig! Wir beendeten unseren Tagesausflug dann bei Pizza Hut mit lecker-schmecker Chicken Fajita! :D

Eigentlich wollten wir ja abends das Pokalfinale mit unseren Onkels anschauen, allerdings waren die weder in Wanderkleidung noch in der Stimmung und vor allem nicht vollzählig, als dass ich sie hätte mit nach Hause nehmen können! Deswegen habe ich nur einen Käse nach Hause chauffieren können, aber was solls! Heute wird doch Geburtstag gefeiert! Die Herren sind schließlich nicht mehr die Jüngsten! ;)

 

Tags: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.