Permalink

0

Wohnungssuche 5

Heute ging es nach Esslingen, in die Kreisstadt!
Mal positiv an der Sache war, dass es wirklich nahe am Zentrum lag, aber trotzdem in einer recht ruhigen Seitenstraße mit hübschen Häuschen drumherum!

Bei der zu besichtigenden Wohnung handelte es sich um eine Altbauwohnung mit hohen Räumen im Hochparterre, von außen recht nett saniert! Tja, aber: Außen hui, Innen pfui!
Sprich: muffiger Geruch beim betreten der Wohnung, Schimmel in der Außenecke, im Bad die Fliesenfugen schwarz, der Abfluß … naja, reden wir nicht davon, die Küche total verwinkelt und richtig siffig(!), Kassettentüren (an sich ja nicht schlecht) noch mit diesen uralten Bild047-400aufgesetzten Kastenschlössern, Decken und Wände fleckig und aufgequollen (da wo die Leitungen drunter liegen), in den Räumen noch so ne komischen alten Öfen…
So könnte ich ewig weiter machen, muss ich ja aber auch nicht! Der Vermieter sah mich ganz erschrocken an, dass ich nach nicht mal 5 Minuten schon am gehen war! Ich antwortete ihm nur, dass mir das was ich gesehen habe, gereicht habe! *hüstel* Er sah etwas bedröppelt aus!

In meiner Ausbildung haben wir viele Altbauten saniert, auch die DDR-Schema-F-Mehrfamilienhäuser mit 6 Parteien! Und wir habe wirklich hübsche Sachen daraus gemacht! Ich finde es immer sehr schade, dass man die Häuser von außen zwar aufmotzt, dann aber innen alles beim Alten lässt! Dann müsste man sich die Arbeit eigentlich nicht machen!

Muss ich noch dazu sagen, dass ich diese Wohnung auf keinen Fall nehmen möchte!? ;)

 

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.