Permalink

0

Geburtstagstisch

Es war mal wieder soweit. Ich bin mal wieder ein Jahr älter geworden, inzwischen sind es 27 an der Zahl.

Dieses Jahr war es schon irgendwie anders als die letzten Jahre, denn alle Geschenke, die ich mir von meiner Familie gewünscht habe, habe ich selbst besorgt. Ok, ein Radhose muss man halt anprobieren, an eine Pulsuhr stellt man eben seine eigenen Anforderungen und den Kettenstrebenschutz für mein Ghost den konnte ich natürlich nur beim Händler meines Vertrauens ergattern. :)

IMAG0075_01

Da ist er also der Geburtstagstisch: Blümchen, obligatorisch! ;) Der neue größere Rucksack, erstmal hauptsächlich für die Arbeit (Tupperdosen, Getränke etc. wollen alle ihren Platz haben), das Mütterchen wird wohl die Hände überm Kopf zusammenschlagen, aber der blaue Rucksack fährt weiter mit mir Rad! :) Neue gut zusammendrückbare Trinkflaschen, meine haben die orange Färbung vom Isostar echt total angenommen. Pulsuhr, Kettenschutz und Radhose hatte ich ja erwähnt. DVD Harry Potter 7.1 plus Gutschein für Abendessen und Kinovorstellung für 7.2! Ein KFZ-Ladekabel für mein Handy.

IMAG0072_01Und nicht im Bild, weil noch nicht geliefert, eine Lenkerhalterung für mein Handy, damit ich immer sehe, was mein Endomondo macht und auch Handynavi auf dem Rad nutzen kann. Yeah!

Übrigens wusste die Pulsuhr genau, was die Stunde geschlagen hatte! Nämlich Geburtstag inklusive Pixelkuchen! :)

Natürlich wurde die Uhr (die Hose natürlich auch) gleich ausprobiert, am Dienstag morgen sind wir gleich eine 12 km lange “Bummelrunde” im Fettverbrennungspuls bis zum Bahnhof und zurück gefahren. Und wurden dabei von rasenden Rentnern überholt, welche ein wenig mitleidig schauten. Habe mir aber sagen lassen, dass man da eisern sein muss! :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.