Permalink

0

Der erste Ausritt

Zum Glück war das Wetter heute etwas stabiler als gestern, so dass ich mir meinen kleinen Geist heute schnappen konnte und direkt die erste Testrunde drehen konnte.

20062010035

Gelandet sind wir dabei über den Neckarradweg am Max-Eyth-See. Leider war es etwas wolkig, aber trotzdem eine Menge los. Und hey, da fahren sogar Segelbötchen. :)
Und es gibt braune Wildgänse zu bestaunen und ganz toll zu beobachten ist auch der Besucherparkplatz, auf dem sich die Autos nur so drängelten. ;)

Jetzt müssen wir aber erstmal pausieren, mein Popo und der Sattel müssen sich erst aneinander gewöhnen, immerhin, es ist nicht so schmerzhaft wie der Radausflug an der Ostsee auf dem geliehenen Hollandrad … da konnte ich danach ja gar nicht mehr sitzen.

Außerdem fehlt noch ein wenig Ausrüstung, hab nämlich noch keinen Helm und keinen Fahrradcomputer, hab also keine Ahnung wie schnell ich bin. Und dann hab ich hoffentlich einen Knick in der Optik und es liegt an den weißen Streifen auf den Reifen, aber ich hab das blöde Gefühl, dass das Vorderrad eiert. oO

Wen es interessiert, hier sind wir langgekommen:

Route Max-Eyth-See

Die Website auf der man das in Ermangelung eines Fahrrad-GPS mit Trackingfunktion eingeben kann, nennt sich bikemap und ist kinderleicht zu bedienen. Gibt es zum Beispiel auch für Skaterouten und das hab ich ja schon mein halbes Leben gesucht! ;)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.