Permalink

2

Irrwege

Normalerweise bin ich gut vorbereitet, wenn ich mich in mir fremden Gegenden bewege. Ob das nun im Ausland ist oder einfach nur ein Viertel in der Stadt, dass ich noch nicht kenne. Entweder bin ich mit einem Reiseführer bewaffnet, oder ich hab mir den Weg von der Haltestelle des Busses, der S-Bahn oder U-Bahn zu der Adresse wo ich hin muss ausgedruckt.

Aber gestern lief das irgendwie nicht so wie es sollte. Auf dem Weg von der S-Bahn bin gleich mal 2 Extrarunden gelaufen um ans Ziel zu kommen. Der Rückweg lief auch nicht so ideal, zum einen musste ich mich erst durch ein Riesenbaustelle quälen, die quasi den ganzen Stadtteil einnahm. Dann bin ich in die falsche Bahn gestiegen. Naja, was heißt falsch, ich bin nur nicht an der richtigen Haltestelle raus und musste dann ein ganzen Stück wieder zurückfahren, damit ich nach Hause konnte. :getlost:

Naja, wieder was (kennen)gelernt und dabei noch was entdeckt. :D

25032009120-1

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.