Permalink

3

In der Ruhe liegt die Kraft

Da soll ja angeblich jemand den 7. Harry Potter in 47 min gelesen haben, nämlich die sechsmalige Weltmeisterin im Schnell-Lesen. Titelt zumindest Bild. Gestern war dann noch ein Jugendlicher im TV, der das Buch in 5 Stunden gelesen hat.

Meine liebe Freundin Sabine wartet schon seit gestern sehnsüchtig drauf, dass ich endlich fertig werde mit lesen, damit sie endlich mit mir diskutieren kann.

Ihr lieben Leseratten, ich bin zwar auch eine, aber das ist der (vorerst?) letzte Potter-Band, lasst euch doch einfach ein wenig Zeit dabei und genießt, das Ganze richtig! ;)

[tags]Harry Potter, Band 7, 47 min, Weltmeisterin, schnelllesen, Leseratten, geniessen[/tags]

3 Kommentare

  1. Wer wird denn versuchen, Bücher an ihrer Verfilmung zu messen!? ;)

    Und wer die Jedi-Ritter mochte, der kann Harry Potter und den Orden des Phoenix doch nicht ablehnen, oder? :mrgreen:

    Ich hoffe, dass du dann in ein paar Jahren, wenn du dich evtl. doch mal einem der Bücher widmen solltest, das Ganze genießen kannst. Ohne die nicht ganz unauffälligen Parallelen im Kopf! :grin:

  2. Ich bin ja nun wahrlich kein Schnelleser hatte das Buch aber auch schon am Sonntag nachmittag fertig. (Wobei ich schon 115 Seiten Vorsprung hatte).
    Aber das schnelle Durchlesen ist nur eine Vorsichtsmaßnahme. Spätestens heute wußte doch jeder, dass Ron ein Unterstützer Voldemorts was ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.